Bamberg Congress + Event GmbH

+++ GARDEROBENABGABEPFLICHT +++

Wir möchten Sie auf die Garderobenabgabepflicht aufmerksam machen: Mäntel, dicke Jacken, größere Taschen und Rucksäcke sowie Stockschirme müssen an der Garderobe abgegeben werden. Hierzu werden Kontrollen an den Eingängen zum Saal durchgeführt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Studienmesse:BA

Informationsmesse für Abiturienten

Studienmesse:BA

Weißt DU schon, was du nach dem Abi machen möchtest?

Jeder Abiturient und jede Abiturientin steht kurz vor den Prüfungen plötzlich vor dieser Frage. Die Entscheidung fällt nicht immer leicht und sollte wohl überlegt sein. Während früher klassischerweise ein Hochschulstudium an das Abitur "angehängt" wurde, gibt es mittlerweile eine große Bandbreite an Alternativen. So rücken duale Studiengänge, berufliche Ausbildungen oder alternative Ausbildungsmöglichkeiten bei den jungen Menschen immer mehr ins Blickfeld.
Um den Schülerinnen und Schülern beratend zur Seite zu stehen, gibt es auch am 15.02.2020 wieder die einmalige Gelegenheit, sich bei einer auf sie zugeschnittenen Messe intensiv mit dem Thema "Zukunft" zu beschäftigen.
Zahlreiche Universitäten, Hochschulen und umliegende Unternehmen stellen sich den Fragen der an einem Studium interessierten jungen Menschen und geben Anreize zur Entscheidungsfindung. Die Besucher der 8. Studienmesse:BA können sich über ein vielfältiges Angebot an Studiengängen und Berufsausbildungen - speziell auf ihren Schulabschluss zugeschnitten - informieren.
Abgerundet wird der Messetag mit einem umfassenden und breit gefassten Fachvortragsprogramm von Unternehmen und Hochschulen.

Der Eintritt ist wie immer kostenfrei.

Die Messe ist eine Veranstaltung des Arbeitskreises SchuleWirtschaft Bamberg. Die Organisation liegt in den Händen der Wirtschaftsförderungen von Stadt und Land-kreis Bamberg sowie der Bamberg Congress + Event GmbH. Partner sind die Agentur für Arbeit Bamberg sowie die Agentur kuc-kuk by HS-Internetservice.

Die Schirmherren sind Oberbürgermeister Andreas Starke und Landrat Johann Kalb.

Weitere Informationen finden Sie auf www.studienmesse-bamberg.de.

zurück