Bamberg Congress + Event GmbH

+++ GARDEROBENABGABEPFLICHT +++

Wir möchten Sie auf die Garderobenabgabepflicht aufmerksam machen: Mäntel, dicke Jacken, größere Taschen und Rucksäcke sowie Stockschirme müssen an der Garderobe abgegeben werden. Hierzu werden Kontrollen an den Eingängen zum Saal durchgeführt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Sommer Oper Bamberg

Operngala – Junge Stimmen am Opernhimmel

Sommer Oper Bamberg

Die Sommer Oper Bamberg ist zurück!

In einem exklusiven Galakonzert am 16. September 2018 präsentiert die SOB eine Auswahl ihrer bisherigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Joseph-Keilberth-Saal in der Konzerthalle Bamberg.

Auf dem Programm stehen großartige Arien und Ensemblenummern der Opernliteratur, darunter Ausschnitte aus Puccinis ›La Bohème‹, Mozarts ›Die Zauberflöte‹, Verdis ›Rigoletto‹ oder Bizets ›Carmen‹. Die in der Fachpresse hochgelobte SOB hat sich zu eine Sprungbrett für große Sänger-Karrieren etabliert. Ehemalige Teilnehmende treten heute u. a. an Häusern wie La Scala (Mailand), der Oper Stuttgart, dem Nationaltheater Mannheim, dem Theater Koblenz, dem Landestheater Coburg, dem Oldenburgischen Staatstheater, dem Staatstheater Schwerin, der Komischen Oper Berlin, der Oper Zürich oder auch wiederholt in Produktionen der Berliner Philharmoniker auf. Die Verbindung von kreativer Atmosphäre, jugendlicher Frische, meisterhaftem Talent und umfassender Begeisterung für die Musik macht die Sommer Oper Bamberg so besonders. Ihr Engagement für den Bühnennachwuchs wurde 2013 mit dem Kulturförderpreis der Stadt Bamberg ausgezeichnet.

Mitwirkende Ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Sommer Oper Bamberg, u. a. Mirella Bunoaica (Sopran), Katerina Roussou (Mezzosopran), Pablo Karaman (Tenor) und Bernhard Hansky (Bariton). Weitere Solisten werden in Kürze bekanntgegeben. Till Fabian Weser, Dirigent Gala-Orchester der Sommer Oper Bamberg Mayra Budagjan (Konzertmeisterin der Bamberger Symphoniker) Doris Sophia Heinrichsen, Szenisches Arrangement

zurück